WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 24. Februar 2020

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Diskussionsforum

Hinweise
Dies ist das neue Diskussionsforum. Weitere Beiträge zum Nachlesen finden Sie im alten Forum.
Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
Betreff: Kühlschrank im Gasbetrieb
Autor: Lodi (26.04.2011 18:36)

Hallo zusammen !
Wir haben unser Womo zwar schon länger , aber jetzt zum ersten mal den Kühlschrank mit Gas betrieben. Zum zünden der Gasflamme muß unser 12 Volt eingeschaltet sein. Nun meine Frage dazu: muß des 12 Volt System nach dem Starten des Kühlschranks weiterhin eingeschaltet bleiben oder kann es wieder abgeschaltet werden ?
Kühlschrank ist ein Electrolux Modell RM 2210
Dank für die Hilfe !
Lodi

 
Antwort von WOLF0544 (27.04.2011 12:39)

Hallo Lodi,

Der Kühlschrank muss (und vermutlich wird er auch) stets am 12V-Bordnetz angeschlossen sein. Sonst wäre die Zündsicherung inaktiv und das akzeptieren weder TÜV noch Gasprüfer.

Deshalb solltest Du in Deinen Fahrzeugunterlagen Hinweise finden, die konkret definieren, welche Stromkreise stromlos sind, wenn Du das Bordnetz "abschaltest".
Es sind bei korrekter bzw. üblicher Installation einige weitere Verbraucher, die auch bei "AUS" noch am Netz hängen, z.B. die elektrische Eingangstreppe/-stufe, das Außenlicht und die Heizung (letztere ebenfalls wegen der Zündsicherung und auch wegen der Umwälzpumpe, wenn das WoMo eine Warmwasserheizung hat.)

Nicht alle wissen es: der Gasbetrieb ist beim Kühlschrank energietechnisch die effektivste Variante, die Physik ist Schuld.

WOLF0544

Zurück

Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG