WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 15. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Modellpflege im Detail - ab September Ducato mit Automatik

(Foto:Hymer AG)

(hr) Im vergangenen Jahr war die Hymer AG mit der neuen S-Klasse und dem Doppelbodenkonzept bei Integrierten und Alkovenmobilen innovativ. Demgegenüber spielt sich die Modellpflege zur kommenden Saison eher im Detail ab.
Alle Reisemobile bekommen im Modelljahr 2002 eine neuartige klarsichtige Aufstell-Dachhaube, die selbst nicht zwangsbelüftet ist, was unangenehme Zugerscheinungen während der Fahrt verhindern soll. In den Garagen soll es ein verstellbares Verzurrsystem geben, und den Nasszellen wird eine Wäschestange spendiert. Im Hymer Camp und im Camp-Star-Line werden die Fahrer- und Beifahrersitze künftig mit Schonbezügen im Stoff-Design des Aufbaus versehen sein. Der Integrierte B 564 wird im Heck ein komfortables Bad mit Umkleideraum bekommen. Zusätzliche Stoff-Applikationen im Wohnbereich und neue Outfits in den Fahrerhäusern runden die Detailpflege ab.
Neu ist der B Star-Line 630, ein nur 6,40m langer Integrierter auf Mercedes Sprinter mit Doppelbett im Heck. Die Top-Modelle S 740 und S 820 werden künftig auf dem Sechs-Tonnen-Chassis von Mercedes lieferbar sein, allerdings nur mit Schaltgetriebe. Das neue Automatikgetriebe für den Fiat Ducato soll ab September in die Produktion integriert werden.
Die Modelle 684 und 554 der Einsteiger-Alkovenreihe Camp-Swing werden künftig nicht mehr gebaut.

Infos im Internet:
www.hymer.com


29.05.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG