WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 15. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Küstenstraße für Gespanne und Wohnmobile gesperrt

(hr) (adac) Die Straße entlang der Amalfi-Küste südlich von Neapel ist nach einer ADAC-Information weiterhin während der Hauptreisezeit für Gespanne und jegliche Wohnmobile gesperrt. Genau genommen bleibt für diese Fahrzeuge auf der Staatsstraße Nr.163 der Streckenabschnitt zwischen Vietri sul Mare und Positano tabu. Das Fahrverbot auf der rund 40 Kilometer langen Amalfitana, einer der schönsten Küstenstraßen der Welt, gilt in diesem Jahr vom 5. April bis 15. Oktober täglich von 7 bis 20 Uhr. Der Grund für diese bereits vor Jahren eingeführte Maßnahme ist der stetig wachsende Verkehr auf der schmalen Küstenstraße mit ihren zahlreichen engen Kurven.

Gespann-Fahrer und Wohnmobilisten, die dieses Fahrverbot missachten, müssen mit einer Geldbusse von mindestens 250.000 Lire (umgerechnet rund 250 Mark) rechnen.

01.06.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG