WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Sonntag, 22. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Wichtige Fernstrecken werden lahm gelegt

(bro) (adac) Am Freitag, 27. Mai, müssen Autofahrer mit vorübergehenden Blockaden der Inntalautobahn A 12 und der Tauernautobahn A 10, zwei der wichtigsten österreichischen Transitrouten, rechnen. Mit den geplanten Aktionen wollen Bürgerinitiativen gegen den unverändert starken LKW-Transitverkehr protestieren. Laut ADAC sollen folgende Abschnitte zu den angegebenen Zeiten gesperrt werden:

  • Inntalautobahn: im Bereich von Vomp in beiden Richtungen, von 12 Uhr bis 24 Uhr
  • Tauernautobahn: im Bereich der Autobahnraststätte Lungau zwischen Tauern- und Katschbergtunnel in beiden Richtungen, von 13 Uhr bis 15 Uhr
Wer seine Fahrt nicht verschieben will oder kann, sollte laut ADAC folgende Ausweichstrecken einplanen:
  • Inntalautobahn: die parallel verlaufende Tiroler Bundesstraße B 171 (Staugefahr), die Strecke über den Fernpass B 179, die Route Mittenwald-Scharnitz über den Zirler Berg (für Gespann-Fahrer in Richtung Süden nicht zu empfehlen, für Anhänger-Fahrzeuge in Richtung Norden gesperrt)
  • Tauernautobahn: die Felbertauernstrecke über Kitzbühel und Pass Thurn, die Katschbergbundesstraße B 99 (für Wohnwagen-Gespanne verboten)
Autobahnsperren wegen Protestaktionen stehen möglicherweise auch noch in anderen österreichischen Bundesländern an. Konkrete Termine sind bisher nicht bekannt.

13.05.05

[zurück zur Startseite]

© 2005 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG