WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Sonntag, 22. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 15. bis 17. Juli

(hr) (adac) Längere Fahrzeugschlangen prägen jetzt zunehmend das Bild auf den deutschen Urlaubsrouten. An diesem Wochenende beginnen in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Sommerferien, die Ford-Mitarbeiter in Köln starten in dreiwöchige Werksferien. Dazu kommt eine zweite Reisewelle aus Nordrhein-Westfalen und dem Süden der Niederlande. Behinderungen erwartet der ADAC vor allem auf folgenden Abschnitten:

- A 7 Hamburg – Flensburg
- A 1 Hamburg – Puttgarden und Hamburg – Bremen – Köln
- A 14 Magdeburg – Halle
- A 2 Berlin – Magdeburg – Hannover – Dortmund
- A 3 Oberhausen – Köln – Frankfurt – Nürnberg
- A 7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Kempten
- A 4 Eisenach – Erfurt – Dresden – Görlitz
- A 9 Berlin – Nürnberg – München
- A 72 Chemnitz – Hof
- A 5 Kassel – Frankfurt – Karlsruhe – Basel
- A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
- A 99 Umfahrung München
- A 93 Inntaldreieck – Kufstein
- A 95/B2 München – Garmisch-Partenkirchen
- A 7/B 310 Kempten – Kempten

Auf den Zufahrtsstraßen nach Hamburg sowie im gesamten Innenbereich der Hansestadt muss mit hohem Motorradverkehr und Straßensperren gerechnet werden. An diesem Wochenende kommen Motorradfreaks zum dreitägigen Harley-Davidson-Treffen zusammen.

Auch an den Grenzen nach Polen, Tschechien und von Österreich nach Ungarn werden sich kürzere Aufenthalte nicht immer vermeiden lassen. In Österreich sind vom starken Reiseverkehr alle wichtigen Ferienrouten betroffen. Die meiste Geduld werden abermals Autofahrer auf der Tauernautobahn aufbringen müssen, wo sich der Verkehr vor dem Tauerntunnel wieder stauen dürfte. In Italien drohen auf der gesamten Brennerstrecke und der A 1 Modena – Bologna – Florenz Behinderungen, in der Schweiz vornehmlich auf der A 2 Basel – Chiasso vor dem Gotthard-Tunnel. In Belgien kann es vor allem im Raum Antwerpen durch Bauarbeiten zu Staus und Wartezeiten kommen.

15.07.05

[zurück zur Startseite]

© 2005 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG