WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 15. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

ADAC-Sommerservice

(hr) (adac) An rund 4.000 von ADAC-Meeresbiologen untersuchten Stränden am nördlichen Mittelmeer, an Nord- und Ostsee sowie an den großen Binnengewässern können Badeurlauber weiter unbesorgt ins Wasser gehen. Die gute bis sehr gute hygienische Wasserqualität könnte allenfalls in der Nähe von Flussmündungen durch lokale Gewitterregen getrübt werden.

Bei sommerlichen Temperaturen und intensiver Sonneneinstrahlung, insbesondere im Mittelmeerraum, ist vornehmlich für Kinder ein geeigneter Sonnenschutz unentbehrlich. Damit sich die UV-Strahlen nicht schädigend auf die Haut auswirken, sollte man unbedingt auf die bewährten Sonnenschutzpräparate mit hohem Lichtschutzfaktor zurückgreifen.

Zu Beginn der Badesaison warnt der ADAC jetzt vor den an den italienischen Adriastränden auch in diesem Jahr wieder auftretenden “falschen“ Masseuren und fliegenden Händlern. Die Touristen werden von den angeblichen Masseuren oft mit falschen Qualifikationsbescheinigungen aufs Kreuz gelegt. Schlimmstenfalls drohen bei den angebotenen Behandlungen gesundheitliche Schäden. Vorsicht am Strand auch vor den Warenangeboten illegaler Händler. Auch wenn versucht wird, den illegalen Handel einzudämmen, gelingt es den fragwürdigen Geschäftemachern immer wieder, sich an Kunden heranzumachen. Die angepriesenen Waren tragen oft gefälschte Warenzeichen, haben erhöhte Preise und sind von minderer Qualität.

28.06.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG