WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 15. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Wohnmobilisten wehren sich gegen Tiroler Campinggesetz

(hr) Das am 1.Juni vom Tiroler Landtag beschlossene neue Campinggesetz, das freies Übernachten in einer mobilen Unterkunft außerhalb von Campingplätzen verbietet (wir berichteten), ist vor allem Wohnmobilisten ein Dorn im Auge. Der 1.Tiroler Wohnmobilclub, dem rund 160 Reisemobil-Besitzer angehören, hat sich bereits seit Bekanntwerden des Gesetzesvorhabens im Februar dieses Jahres gegen das "Anti-Campinggesetz" gewehrt. An den Tiroler Landtag und an die Tiroler Tageszeitung gerichtete Kampagnen seien bislang ohne Erfolg geblieben, ist aus dem Wohnmobilclub zu erfahren. Über eMails an befreundete Wohnmobilisten auch in Deutschland und anderen Ländern will der Club nun europaweit Druck machen (siehe auch den entsprechenden Beitrag in unserem Diskussionsforum). Mobile Camper sind aufgerufen, ihren Unmut per eMail an den Tiroler Landtag (landtag.direktion@tirol.gv.at), die Tiroler Tageszeitung (leserbriefe@tt.com), an Wohnmobilzeitschriften oder andere Medien zu äußern.

06.07.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG