WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 12. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC bringt Klarheit in den Feinstaub

(hr) (adac) Der ADAC bringt Klarheit in den Feinstaub: Ob ein Auto auch in Zukunft in einer der geplanten Umweltzonen fahren darf oder nicht, lässt sich jetzt mit einem einfachen Klick schnell herausfinden. In seinem virtuellen Clubcenter (Adresse s.u.) bietet der ADAC ab sofort allen Autobesitzern die Möglichkeit, über die Eingabe der Schadstoffschlüsselnummer aus den Fahrzeugpapieren die Zugehörigkeit zur jeweiligen Schadstoffgruppe zu ermitteln. Diese entscheidet über die Vergabe der Plaketten und damit über die Fahrerlaubnis.

Mit dem neuen Plakettenfinder können sich die Nutzer nicht nur Klarheit darüber verschaffen, ob sie mit ihrem Fahrzeug künftig noch fahren dürfen, sondern auch, welche Nachrüstungsmöglichkeiten es gibt. Abgerundet wird die für alle Besucher offene Club-Anwendung durch eine Liste aller wichtigen Fragen und Antworten rund um die Plakettenverordnung.

Infos im Internet:
www.adac.de/plaketten


16.01.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG