WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 19. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Campingplatz am Breitenauer See erweitert seine Angebote

Der Badestrand des Breitenauer Sees. Rechts: vollversorgte Stellplätze der Campingplatzerweiterungsfläche mit Blick auf die Löwensteiner Berge. (Fotos:zbs)

(hr) (zbs) Im Naturpark Schwäbisch Fränkischer Wald am Fuße der Löwensteiner Berge liegt der mehrfach ausgezeichnete Campingplatz "Heilbronn" am Breitenauer See. Jetzt wird er noch kundenfreundlicher und größer: 140 neue Ferienplätze mit Wasser, Abwasser und Strom am Platz warten dann auf Caravans, Wohnwagen und Zelte. Neu entsteht auch ein modernes Sanitärgebäude. Noch in dieser Saison sollen dort außerdem zwölf Ferienblockhäuser für bis zu sechs Personen errichtet werden. Auch die Gastronomie profitiert von der Erweiterung der Anlage und wurde völlig neu gestaltet.

Der Breitenauer See bietet Surfern, Seglern wie auch Familien mit kleinen Kindern sehr gute Erholungsmöglichkeiten. In den Dörfern und Weilern rund um den Breitenauer See, nicht weit vom Autobahnkreuz Weinsberg, wo sich die A6 Würzburg-Stuttgart und die A81 Nürnberg-Mannheim kreuzen, werden Touristen bei vollmundigem Wein aus der Region in den Obersulmer Wirtshäusern, Weinschenken und Besenwirtschaften zu Genießern.
Zusätzlich schafft die Gemeinde Obersulm mit verlockenden Freizeitangeboten gute Bedingungen für eine gelungene Naherholung: In Obersulm-Weiler dokumentiert das größte Schulmuseum Baden-Württembergs die Entwicklung der Schulgeschichte. Das Inventar und die Unterrichtsmaterialien aus der Zeit von 1850 bis 1930 lassen heutige Schüler staunen und schmunzeln zugleich.
Die renovierte Synagoge in Affaltrach, heute ein Museum, dokumentiert die Geschichte der Juden in Kreis und Stadt Heilbronn. In einer Ausstellung, die nachhaltig im Gedächtnis bleibt, kann man Wege und Schicksale der jüdischen Gemeinde vom Mittelalter bis zu ihrem Ende unter dem Nationalsozialismus verfolgen.

Infos im Internet:
www.breitenauer-see.de


01.02.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG