WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 16. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Neues Gewand für den Campingführer

(Fotos:Richter)

(hr) In überarbeitetem Layout präsentiert sich der ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007. Die Campingplatzbeschreibungen des Standardwerks bieten mit neuer Gliederung und frischer Farbgebung noch mehr Übersichtlichkeit und Struktur. Über 100 Plätze sind neu beschrieben. Zudem sind Piktogramme für Indoor-Spielplatz und Kiosk hinzugekommen. Beigelegte Übernachtungsgutscheine von ADAC-Super-Plätzen sowie der "Leading Campings", einem europaweiten Zusammenschluss von 32 hochklassigen Campingplätzen, sollen die Urlaubskasse entlasten. Attraktive Nebensaisonrabatte auf nahezu 1.100 Campingplätzen erhält man darüber hinaus mit der ADAC-CampCard, die dem Führer ebenfalls beiliegt.

Die detaillierten Beschreibungen der Ferienanlagen sind beim ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007 in farblich gegliederte Informationsblöcke aufgeteilt: Adresse, Preise, Ausstattungen und ADAC Bewertungen sind so auf einen Blick zu erfassen. Besonderen Wert wird nach ADAC-Angaben auf die Aktualität und Verlässlichkeit der Informationen gelegt. Jedes Jahr sei ein Team von 30 ADAC-Inspekteuren in ganz Europa unterwegs, um die Campingplätze einem kritischen Praxistest zu unterziehen.

Erstmalig sind bei der Internet- und CD-Ausgabe des ADAC Camping-Caravaning-Führers GPS-Daten der meisten Campingplätze hinterlegt. Die Angaben seien direkt bei der Platzzufahrt gemessen, so der Verlag. Inhaber des "Premiumzugangs" zur Campingführer-Website können sich dank Verbindung zu Google-Maps die Campingplätze sogar per Satellitenbild oder Umgebungskarte ansehen. Dieser Zugang kann direkt auf der Internetseite des Campingführers (s.u.) abonniert werden. Buchkäufer des ADAC Camping-Caravaning-Führers 2007 erhalten einen zeitlich befristeten kostenlosen Gutschein mit persönlichem Zugangscode.

Der ADAC Camping-Caravaning-Führer 2007 ist in zwei Bänden (Band Südeuropa, Band Deutschland und Nordeuropa) für je 17,90 Euro erhältlich. Ab Mitte Februar gibt es ein CD-Paket mit ADAC-Routenplaner für 29,90 Euro oder ein Paket aus Buch und CD-ROM für 27,90 Euro pro Band. Die Produkte werden im Buchhandel, an vielen Tankstellen, in allen ADAC-Geschäftsstellen, im Internet (s.u.) sowie unter der telefonischen Bestellnummer 01805/10 11 12 (0,12 Euro/Min.) angeboten.

Infos im Internet:
www.adac.de/verlag
www.adac.de/campingfuehrer

14.02.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG