WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 19. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Sonniger Frühling für die Freizeitfahrzeugbranche

(red) (civd) Pünktlich zu den Osterferien – traditionell der Startschuss für die Caravaning Reisesaison – meldet die Caravaningbranche für das erste Quartal ein Wachstum der Reisemobil-Neuzulassungen (+7,5 Prozent) und unverändert gute Caravan-Neuzulassungen auf Vorjahresniveau. In den ersten drei Monaten des Jahres 2007 wurden insgesamt 4.898 Reisemobile und 4.257 Caravans neu zugelassenen.

"Auch die Mehrwertsteuererhöhung konnte den positiven Trend der Urlaubsform Caravaning im ersten Quartal 2007 nicht nachhaltig bremsen", erläutert Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes CIVD. "Zwar korrigierten die Zulassungszahlen im Februar 2007 die außergewöhnlichen Zuwächse des vierten Quartals 2006, die Saisonzahlen von September 2006 bis März 2007 sind jedoch nach wie vor außerordentlich gut. Die Tatsache, dass die Reisemobil-Neuzulassungen bereits im März 2007 wieder wachsen konnten, ist ein positives Zeichen für den weiteren Jahresverlauf."

In der Saison von September 2006 bis März 2007 wuchsen die Neuzulassungen von Caravans um 17,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit fanden 8.926 Caravans neue Besitzer. Auch die Reisemobile konnten das Vorjahresergebnis (7.839 Einheiten) mit 8.736 Neuzulassungen um 11,4 Prozent deutlich übertreffen.

Infos im Internet:
www.civd.de
www.caravaning-info.de

11.04.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG