WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 12. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Ungetrübter Wasserspaß trotz niedrigem Pegelstand

(cr) Der in diversen Medienberichten geschilderten dramatischen Wasserstandssituation des Gardasees widerspricht jetzt Comunità del Garda - das Informationszentrum für die gesamte Gardaseeregion.
Die anhaltende Hitzewelle in Italien habe zwar dazu geführt, dass der Pegel des Sees seit Mitte Juni um 40 Zentimeter gesunken sei, doch die Wasserqualität und der Zustand der Strände seien dadurch in keinster Weise beeinträchtigt.

Auch gebe es für Urlauber keinerlei Schwierigkeiten beim Segeln, Surfen oder Wasserskifahren, und der Fährverkehr auf dem Gardasee laufe uneingeschränkt weiter, teilt das Informationszentrum mit.

Lediglich die Tragflügelboote seien vorübergehend durch ebenso schnelle Katamarane ersetzt worden.

09.08.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG