WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 19. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Schweizer Tag der Umwelt

Von rechts: Kurt Schär (Biketec), Christiane Weissen, Andreas H. Weissen (Camping Bella-Tola), Marco Walter (ECOCAMPING) mit Flyer-Elektrorad.(Foto: ECOCAMPING e.V.)

(red) "Wir wollen sozial- und umweltverträgliche Praktiken und unsere Umweltschutzmaßnahmen stets weiter entwickeln und verbessern", betont Andreas H. Weissen vom Camping Bella-Tola aus Susten im Wallis. Jetzt hat er am Schweizer Tag der Umwelt die Auszeichnung "ECOCAMPING UMWELTMANAGEMENT" erhalten, die an Campingunternehmer geht, wenn sie sich auf ihrem Platz besonders für Umwelt und Qualität einsetzen. Auf dem "Suisse Caravan Salon" in Bern überreichte ECOCAMPING-Geschäftsführer Marco Walter zusammen mit Kurt Schär, Geschäftsführer der Biketec AG, die Auszeichnung an Christiane und Andreas H. Weissen am Stand der Firma "Biketec".

Camping "Bella-Tola" ist der dritte Schweizer Campingplatz, der die Auszeichnung "ECOCAMPING UMWELTMANAGEMENT" bekommen hat. Dabei handelt es sich um die bekannteste europäische Umweltauszeichnung in der Campingbranche. Der Verein ECOCAMPING hat sich darauf spezialisiert, Campingunternehmer beim Aufbau eines Umweltmanagements zu unterstützen. Auch Fragen der Qualität und Sicherheit auf Campingplätzen spielen eine große Rolle: "In einer nachhaltigen Campingwirtschaft gehören Umweltschutz, Sicherheit und besserer Service für die Gäste zusammen. Die Partner von ECOCAMPING stellen das immer wieder unter Beweis", so Marco Walter.

Der Camping "Bella-Tola" zeigt, wie Umweltschutz und besserer Service Hand in Hand gehen, so gibt es dort zum Beispiel eine "Flyer"-Verleihstation: Der "Flyer" ist ein Elektrorad der Firma "Biketec"– ein Beitrag zu mehr umweltfreundlicher Mobilität: Ein Elektromotor verstärkt am Fahrrad die natürliche Kraft des Radlers, mit doppelter Energie kann er steile Auffahrten bewältigen. Ein attraktives Angebot auf dem Camping "Bella Tola" - Gäste können mit einem Elektrorad leichter die Umgebung erkunden. Zwei Schwimmbäder gehören auch zum Angebot des Campingplatzes: Ein großes Hauptbecken und ein "Kinderplanschbad" – die Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 24 °C. Die Heizanlage wird überwiegend mit Solarenergie betrieben.

"ECOCAMPING UMWELTMANAGEMENT" ist nicht die erste Auszeichnung für Camping "Bella-Tola": Das Unternehmen wurde auch für sein Qualitäts- und Umweltmanagement nach ISO 9001 und 14001 zertifiziert und erhielt das touristische Label "Q3" sowie die "Marke Wallis" im Rahmen von "Valais Excellence".

Infos im Internet:
www.bella-tola.ch
www.ecocamping.net

29.10.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG