WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 12. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Camping macht gesund

(Foto: Camping MAX 1)

(red) Der Fünf-Sterne Campingplatz MAX1 in Bad Füssing-Egglfing bietet in der Fastenzeit ein ausgeklügeltes Ernährungs- und Aktivprogramm an. Neben zahlreichen schlankmachenden Köstlichkeiten gibt es auch hausgemachte Kohlsuppe.

Spricht man von einer hausgemachten Kohlsuppe denken viele Filmfreunde sicher sofort an den Kultfilm "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe". In diesem Klassiker aus dem Jahre 1981 mit dem cholerischen französischen Schauspieler Louis de Funes in der Hauptrolle vertreiben sich Bauer Claude Ratinier und sein buckliger Nachbar Francis Cherasse die Zeit mit Weintrinken und dem Essen selbstgekochter Kohlsuppe. Diese verursacht bei beiden derartige Blähungen, dass die Geräusche im Weltall aufgefangen werden können und einen freundlichen, ständig lächelnden Außerirdischen zu einem Ausflug auf die Erde animieren.

Keine Aliens oder Fliegende-Untertassen-Piloten, sondern gesundheitsbewusste Menschen jeden Alters möchte das Team des Campingplatzes Max1 in Bad Füssing mit einem speziellen Ernährungs- und Aktiv-Angebot anlocken.

Unter dem Motto "Camping macht gesund" finden die Gäste hier nicht nur eine auf Gesundheitsprävention spezialisierte Arztpraxis, sondern es wird ihnen seit rund drei Jahren auch ein stimmiges Gesundheits- und Wellnesskonzept angeboten.

Passend zur Fastenzeit bietet das MAX1-Gesundheitsteam zudem vom 10. Februar bis 09. März 2008 wöchentlich eine 6-tägige Gruppen-Abnehm-Kur an. Anreise ist jeweils samstags, jeweils sonntags startet das umfangreiche Programm "wider den Pfunden". Darin enthalten sind pro Person sieben Übernachtungen im eigenen Campinggefährt, sechs Tage Vollpension mit ausgewogenen und speziell abgestimmten Gerichten, eine Einführung in das Programm "Abnehmen mit System " zur dauerhaften Gewichtsreduzierung durch eine bewusste Nahrungsauswahl, ärztliche Betreuung, zwei Großmassagen, zwei Fangobehandlungen auf beheizten Wasserbetten, das tägliche Training auf einem hochmodernen Ganzkörper-Vibrations-Gerät, gemeinsame Gymnastik und Nordic-Walking-Training.

In diesem Ernährungs- und Entschlackungsprogramm spielt natürlich auch die bereits angesprochene Kohlsuppe eine Rolle. "La Soupe aux choux", so die französische Bezeichnung dieser Delikatesse und der Originaltitel des angesprochenen de-Funes-Films, wird sicher auch in Bad Füssing viele Freunde finden. Und wenn man sich beim Weinkonsum nicht an den Mengen von Claude und Francis orientiert, so halten sich auch die "Nebenwirkungen" dieser Mahlzeit in Grenzen. Mit Besuch aus fernen Galaxien in Bad Füssing ist somit nicht zu rechnen.

Das Paket "Wider den Pfunden" kostet für eine Person 199 Euro, für zwei Personen 379 Euro. Alle Preise verstehen sich inkl. Mwst., zuzüglich Kurtaxe und Strom.

Weitere Informationen enthält man von CAMPING MAX 1, Falkenstrasse 12, 94072 Bad Füssing/ Egglfing, Tel. (08537) 9617-0, Fax (08537) 9617-10 oder im Internet.

Infos im Internet:
www.campingmax.de


21.12.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG