WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Dreifach stark

(Foto: Truma)

(red) Kaum drei Monate sind vergangen, seit Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG das Rangiersystem Mover SR auf den Markt gebracht hat. Schon folgen zwei neue Modelle. Die beiden neuen Rangiersysteme Mover SE R und Mover TE R für ein- und doppelachsige Caravans überzeugen durch noch mehr Power, Qualität und Komfort.

Mehr Fahrspaß bieten die leistungsstärkeren Motoren der Mover SE R und TE R: Sie bewältigen mühelos bis zu drei Zentimeter hohe Bordsteinkanten und sind bis zu 20 Prozent schneller als ihre Vorgänger. Der verschleißfreie DURASOFT-Antrieb, das langlebige Getriebe aus Stahl- und Bronze-Rädern sowie die leichten Aluminiumrollen sorgen für dauerhafte Freude am Rangieren.

Zum Schutz gegen unbeabsichtigtes Anschwenken während der Fahrt wurde auch bei den neuen Modellen die bewährte Sicherheitssteckdose beibehalten. Nur wenn der Caravanstecker in die an der Wohnwagendeichsel angebrachten 13-poligen Sicherheitssteckdose eingesteckt wird, ist ein An- und Abschwenken der Rollen möglich.

Damit der Wohnwagen sich auch im abschüssigen Gelände nicht selbständig machen kann, entwickelte Truma das selbsthemmende Getriebe. Der Mover behält somit automatisch die Kontrolle über seinen Caravan. Für den Fall einer komplett entladenen oder defekten Caravanbatterie haben beide elektrischen Mover, SE R und TE R, eine zusätzliche mechanische Notabschwenkfunktion.

Mit der neuen wartungsfreien OPTIMA Batterie von Truma mit 55 Ah Kapazität hat man die Lösung für einen ausdauernden Mover-Betrieb. Durch die SpiralCell-Technologie ist die Batterie nicht nur kleiner und leichter als herkömmliche Batterien, sondern sie hat auch eine längere Lebensdauer und eine wesentlich größere Reservekapazität.Für vergleichbare 55 Ah der OPTIMA Batterie wäre eine Gel-Batterie mit einer Kapazität von 85 Ah nötig. Die AGM-Spiralcell-Batterie von Johnson Controls stellt derzeit die am weitest entwickelte Batterietechnik für den Einsatz im Caravaning-Bereich dar.

Abgestimmt auf den Mover bietet Truma das Mover PowerSet an. Es besteht aus Komponenten (dem geräuschlosen Ladeautomaten Calira und der AGM-Spiralcell-Batterie OPTIMA von Johnson Controls), die auf die Truma Rangiersysteme abgestimmt sind.

Die neuen Rangiersysteme Mover SE R und TE R sind ab sofort im Fachhandel erhältlich und werden von Truma zum gleichen Preis wie die Vorgängermodelle angeboten: Mover SE R 2.249 Euro und Mover TE R 2.349 Euro inkl. MwSt.

Nähere Informationen sind bei Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG, Postfach 12 52, 85637 Putzbrunn, Tel. (+49)(0)(89)4617-0, Fax (+49)(0)(89)4617-2116 erhältlich.

Infos im Internet:
www.truma.com


11.04.09

[zurück zur Startseite]

© 2009 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG