WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 20. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

High-Tech-Kochmodul bringt Komfort auf den Campingplatz

(jc) Die Firma SiCeram aus Nohra bei Weimar bietet ein neues High-Tech-Kochmodul an. Die Kochplatten bestehen aus Siliziumnitritkeramik und sind mit Sensoren zur Optimierung der Kochtemperatur ausgestattet. Der Energieverbrauch für die Zubereitung einer Mahlzeit für eine vierköpfige Familie beträgt nur etwa 75 Ah bei 12V Batteriespannung. Ein Sensorsystem verhindert das Überkochen. Aus den Temperaturunterschieden an den verschiedenen Messpunkten zieht die leistungsfähige Elektronik Rückschlüsse über die Qualität des Kochtopfes, die Temperatur im Topfinneren und die Menge an Kochgut im Topf und steuert damit exakt den Kochprozess. Elektromechanische Stellelemente passen die Wärmequelle dem Topfbodendurchmesser an. Gegenüber den üblichen Gas-, Diesel- oder Spirituskochern bietet dieses Kleinspannungs-Kochsystem einen wesentlich höheren Komfort. Da von ihm keine Brandgefahr durch offene Flammen und Gaslecks ausgeht, sind auch keine Sicherheitsüberprüfungen notwendig. Ein Zwei-Platten-Einbaugerät mit elektronischer Regelung kostet derzeit allerdings noch rund 3.200 DM.

16.10.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG