WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 24. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Erlebnis-Schmankerl und göttliche Angebote

(Foto: Agentur)

(red) Auf dem Camping Stein in Bad Endorf, direkt am Simssee, unweit des auch “Bayerisches Meer” genannten Chiemsees gelegen, gibt es in diesem Herbst noch bis Ende Oktober verlockende Erlebnis-Schmankerl: Auf zur Götterdämmerung oder Panorama Berg- und Talfahrt, Chiemsee-Schiff-Fahrt und wohligen Thermenfreude zum Komplettpreis ab 22 Euro pro Person.

In Kooperation mit der Touristinfo Bad Endorf bietet der Vier Sterne Camping Stein mit platzeigenen Wohnmobilstellplätzen vor der Schranke, eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des südbayerischen Alpenvorlandes, in diesem Herbst noch bis Ende Oktober Erlebnis-Angebote für alle Campinggäste.

Unter dem Namen „Bad Endorfer Schmankerl“ sind echte Highlights zu „Erlebnismenüs“ kombiniert: Die Arrangements „Kultur - Schiff - Therme“ oder „Berg - Schiff - Therme“ laden zum Entdecken und Genießen ein:

Zum Beispiel der Landesausstellung „Götterdämmerung. König Ludwig II. und seine Zeit.“, die auf der Insel Herrenchiemsee anlässlich des 125. Todestages des Märchenkönigs an einem spektakulären Ort zu sehen ist: Die seinerzeit unvollendeten Räume des Neuen Schlosses Herrenchiemsee werden erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Besucher blicken dort auf das damalige Bayern und das Drama seines Königs: wie er gekrönt wurde, Krieg führen musste, dem deutschen Kaiser unterstellt, als Märchenkönig im beginnenden Industriezeitalter herrschte und zum Mythos wurde.

Die Schiff-Fahrt auf die Insel Herrenchiemsee sowie die benachbarte Insel Frauenchiemsee ist ebenso im Preis enthalten wie der Eintritt in die Chiemgau-Therme, die zu den stärksten Jod-Thermalsole-Quellen Europas zählt und deren gesunde Heilstoffe mit ihren vielfältigen positiven Effekten nachhaltig auf Körper, Geist und Seele wirken.

Das andere Schmankerl-Menü lädt zu einer Berg- und Talfahrt mit der Kampenwandbahn ein. Die Bergstation ist der Ausgangspunkt für eines der weitläufigsten Wanderwegenetze in den Bayerischen Alpen und bietet traumhafte Ausblicke. Von der halbstündigen, fast ebenen Panoramawanderung bis hin zur anspruchsvollen Ganztagestour lässt es sich von hier aus je nach Laune und Kondition starten, wohin die Wanderstiefel tragen. Dabei blickt man immer wieder auf die unverkennbare dreigezackte Felskulisse der Kampenwand mit ihrem markanten Chiemgaukreuz, dem höchsten Gipfelkreuz der Bayerischen Alpen.

Auch beim Bad Endorfer Bergschmankerl ist eine Schiff-Fahrt auf dem Chiemsee sowie der Eintritt in die Chiemgau Thermen zum Komplett Preis von 27 Euro enthalten.

Und zur Übernachtung erwartet alle Gäste bereits der Panorama-Stellplatz direkt am Simssee. Um Reservierung wird gebeten.

Infos unter: Camping Stein, See 10, 83093 Bad Endorf, Tel. (0049)(0) 8053 - 9349.

E-Mail-Kontakt: info@camping-stein.de

Infos im Internet:
www.camping-stein.de


02.07.11

[zurück zur Startseite]

© 2011 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG