WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 24. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Dr. Robert Sala komplettiert Geschäftsführung bei HYMER

(Foto: Hymer)

(red) HYMER stellt zum 1. Januar 2012 einen neuen Geschäftsführer vor. Dr. Robert Sala (49) verstärkt die Führungsetage am Standort Bad Waldsee und verantwortet für die Marke HYMER die Bereiche Produktion, Technik und Einkauf. Dabei besteht laut Dr. Sala die Zielsetzung darin, die Produktions-, Einkaufs- und Entwicklungsstrategien voranzutreiben: „Durch effizientere Zusammenarbeit innerhalb der HYMER-Gruppe über die Marken hinaus lassen sich substanzielle Synergieeffekte erzielen. Frei werdende Ressourcen können für Wachstum und für Innovationen eingesetzt werden.“

Für diese Aufgabe haben Aufsichtsrat und Vorstand den erfahrenen Manager aus dem internationalen Technologie- und Innovationsumfeld ins Boot geholt. Nach mehrjährigen beruflichen Stationen in leitenden Funktionen im Technologie- und Innovationswesen für Dupont, Alusuisse, Alcan und zuletzt 3A Composites - in der Metall-/Maschinenindustrie sowie der Kunststoff- und Verbundwerkstoff-Verarbeitung - war der an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich promovierte Polymer-Chemiker und verheiratete Vater zweier Töchter und zweier Söhne zuletzt bei der 3A Technology und Management für die operative Leitung und die Reorganisation der Technologie- und Innovations-Organisation mit zwei Standorten in Frankreich und der Schweiz verantwortlich. Sein breiter technologischer Hintergrund, internationale Führungserfahrung und ein gutes Netzwerk gepaart mit seinem Hobby (Off-road- und Expeditionsfahrzeuge) sind optimale Voraussetzungen für die neuen Aufgaben bei HYMER.

Wie angekündigt, verfolgen Aufsichtsrat und Vorstand das Ziel, die Unternehmensstrategie im Interesse aller weiterzuentwickeln und langfristig auszurichten sowie die Markenprofile zu schärfen. Dr. Josef Spichtig, Vorstandsvorsitzender der HYMER AG, ist sich sicher, „Herr Dr. Sala verfügt aufgrund seiner ausgeprägten Berufserfahrung über die idealen Voraussetzungen, um die Produktion am Standort Bad Waldsee nachhaltig zu optimieren.“

Infos im Internet:
www.hymer.com


20.09.11

[zurück zur Startseite]

© 2011 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG