WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Sonntag, 17. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Weinort mit Flair am Rande der Rheinebene

(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Mit einem großen Stellplatz in Innenstadtnähe lädt Oberkirch in der Ortenau Reisemobilisten zu einem Besuch ein.

Oberkirch ist ein bedeutender Weinort in Baden-Württemberg am Rand der Rheinebene, wo diese allmählich zum Schwarzwald ansteigt. Neben einer großen Winzergenossenschaft locken auch viele Einzelerzeuger mit leckeren Tropfen. Wahrzeichen Oberkirchs ist die Ruine Schauenburg oberhalb der Stadt. Aber auch die Innenstadt selbst präsentiert sich mit Fachwerkhäusern, Kirchen und Wasserläufen als Schmuckkästchen.

Vom Wohnmobilplatz am Renchtalstadion (Renchallee) ist der Ortskern in wenigen Gehminuten zu erreichen. Der Platz für rund 40 Mobile bietet Stromanschlüsse mit Münzautomaten und ganz in der Nähe eine Ver- und Entsorgungsstation. Zurzeit (Sommer 2015) kostet das 24-Stunden-Ticket am Parkautomat 5 Euro zuzüglich 2 Euro Kurtaxe für zwei Personen. Dafür bekommt man die Konus-Gästekarte mit Vergünstigungen.

Nebenan im Raiffeisenmarkt gibt es montags und donnerstags frisches Holzofenbrot. Eine Bäckerei ist 400 Meter auf dem Renchdamm flussaufwärts. Restauranttipp (gut bürgerlich) im Stadtkern: Gasthaus “Sonne” mit einem gemütlichen neuen “Stadl” (umgebaute Scheune).

Falls Sie selbst diesen Platz besucht haben: Schreiben sie hier ihre Meinung dazu und geben Sie eine Bewertung mit bis zu fünf CC-Punkten ab.

28.08.15

[zurück zur Startseite]

© 2015 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG