WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 14. bis 16. Februar

(hr) (adac) Kilometerlange Staus auf den Routen in die Wintersportgebiete der Alpen: An dieses Bild auf den süddeutschen Fernstraßen werden sich Autofahrer an den kommenden Wochenenden gewöhnen müssen. Schuld an den Autokolonnen hauptsächlich an den Samstagen sind laut ADAC-Stauprognose Skiurlauber aus dem gesamten Bundesgebiet. Die derzeit überall gute Schneesituation dürfte darüber hinaus viele Tages- und Wochenend-Skifahrer in die Berge locken. Aber auch die Zahl von heimkehrenden Wintersportfans steigt. So enden jetzt die Winterferien in Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen. Auf folgenden Autobahnen rechnet der Automobil-Club mit Stop-and-go-Verkehr:

- A 24 Berlin - Autobahndreieck Wittstock
- A 7 Hamburg - Würzburg - Kempten
- A 9 Berlin - Hof - Nürnberg - München
- A 3 Oberhausen - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg
- A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
- A 4 Eisenach - Hermsdorfer Kreuz - Dresden
- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
- A 99 Umfahrung München
- A 8 München - Salzburg
- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
- A 93 Inntaldreieck - Kufstein
- A 7/B 310 Kempten - Füssen

Besucher der Messe "Caravan - und Boot - Internationaler Reisemarkt" auf dem Münchener Messegelände Riem (Beginn am Samstag, 15. Februar) sollten die Münchener Umfahrung (A 99) am Samstag meiden. Wegen der vielen Skiurlauber sind an diesem Tag in beiden Richtungen der A 99 bis in die Nachmittagsstunden dichter Verkehr und Stopps angesagt.

Bei den alpenländischen Nachbarn Deutschlands werden Engpässe auf den Winterrouten ebenfalls nicht ausbleiben. Insbesondere auf Österreichs Fern- und Bundesstraßen in die Skigebiete sind nicht zuletzt wegen des Ferienendes in fünf und des Ferienbeginns in zwei Bundesländern längere Staus programmiert. Auch auf den Routen in und aus den Wintersportgebieten Italiens und der Schweiz sind größere Verkehrsbehinderungen nicht auszuschließen.

10.02.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG