WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 17. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Gute Wintersportbedingungen nur noch in Hochlagen

(hr) (adac) Der Aktionsradius für Wintersportler beschränkt sich in Deutschland zurzeit auf die Alpen und den Bayerischen Wald. Laut ADAC-Schneebericht halten sich nur noch in höheren oder geschützten Lagen gute Schneeverhältnisse. Der Liftbetrieb in den Mittelgebirgen wurde überall eingestellt. Langläufer müssen sich auf die wenigen hochgelegenen Loipen beschränken.
Auf der Alpennordseite setzen die Plustemperaturen und die Sonne der Schneedecke zu. Der Schnee ist bis zu einer Höhe von 2.000 Metern hinauf nass und schwer. Teilweise müssen Skifahrer mit schneefreien Stellen auf der Piste rechnen. Aufgrund der Wärme können die Schneekanonen nicht mehr eingesetzt werden. Die jetzt einsetzenden Niederschläge gehen in den tieferen und mittleren Lagen als Regen, in den oberen Lagen als Nassschnee auf die Pisten nieder. Besonders sonnenverwöhnt sind im Moment die Südalpen, was dort ebenfalls zu nicht mehr optimalen Schneeverhältnissen führt.
Ausreichend Schnee gibt es nach wie vor in Norwegen und Schweden. Die Pisten in den nördlichen Wintersportgebieten Europas sind bestens präpariert, und besonders Langläufer kommen auf den weitläufigen gespurten Loipenkilometern Skandinaviens voll auf ihre Kosten. In Polen und Tschechien beschränkt sich das Skifahren ebenfalls auf die Hochlagen, auch hier ist das Frühjahr mit seiner Wärme eingezogen.

15.03.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG