WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 17. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Ehrung für den großen Camping-Europäer aus Katalonien

(jc) (dcc)Die Stadt Essen und der Deutscher Camping-Club verleihen seit 1970 anlässlich der Essener Frühjahrsmesse den Deutschen Camping-Preis. Gewürdigt werden herausragende Persönlichkeiten, die sich für Camping und Freizeitbelange einsetzen. Preisträger in der langen Geschichte der Auszeichnung sind so prominente Persönlichkeiten wie Hans-Dietrich Genscher, Anton Jaumann oder Erwin Hymer, die aus den verschiedensten Bereichen des täglichen Lebens kommen und nur eines gemeinsam haben: Den uneingeschränkten Einsatz für ihr Ehrenamt.
Der Deutsche Camping-Club würdigt mit dem Preis im Jahr 2003 Jaume Genover, den Träger eines Ehrenamtes, der sich in vorbildlicher Weise für die Belange der Freizeitindustrie einsetzt. Zur Vergabe des Deutschen Camping-Preises hat letztendlich geführt, dass er sich nicht nur innerhalb Spaniens und hier besonders in Katalonien engagiert, sondern auch grenzübergreifend für die Belange der Camper stark macht. Jaume Genover ist führend innerhalb der EFCO tätig und arbeitet damit aktiv in einem Verband, dem etwa 25.000 Campingplätze in allen EU-Ländern, in der Schweiz, Kroatien, Ungarn, Norwegen und Slowenien angehören.
Die Preiskommission würdigte aus diesem Grund auch ausdrücklich seinen Einsatz als „Inhaber eines Ehrenamtes, der dazu beiträgt, Camping nicht nur im eigenen Land, sondern in ganz Europa populär zu machen“. Genover unterstützt, so die Laudatoren, in beispielhafter Art und Weise den Campinggedanken und sorgt dafür, dass er in ganz Europa verbreitet wird. Als touristischer Sprecher der katalanischen christdemokratischen Partei Uniò, in der Touristikkommission der Messegesellschaft Barcelona und beim internationalen „Salon de Turismo de Catalunya“ sorgt er in erster Linie dafür, dass Camping im eigenen Land den Stellenwert bekommt, der ihm tourismuspolitisch auch zusteht. Außerdem setzt er sein immenses Fachwissen aber auch in dieser Position dafür ein, dass Camper überall ihre Freizeit noch ein bisschen angenehmer verbringen können.
Der Deutsche Camping-Preis 2003 wird in Essen anlässlich der Eröffnungspressekonferenz der Reise / Camping 2003 am 24. März verliehen.



10.03.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG