WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Mit dem Wohnanhänger durch Dick und Dünn

(Fotos:Lapp)

(hr) Outdoor-Spezialist Volker Lapp hat einen neuen Off-Road-Caravan entwickelt. Mit dem passenden Geländewagen als Zugpferd ist der leichte, robuste und extrem geländegängige Anhänger abseits ausgebauter Straßen eine echte Alternative zum Expeditionsmobil.
"Ein Anhänger im Gelände ist immer ein Kompromiss", weiß Volker Lapp, aber: "Er ist deutlich preisgünstiger als ein fest aufgebautes Expeditionswohnmobil und hat den Vorteil, dass er nur bei Bedarf an das Zugfahrzeug gehängt wird."
Lapp bietet den Trailer in zwei Typen an. Das Modell "3000" mit gebremster Gummifederachse und das einfache und besonders robuste Modell "3000 HD Heavy Duty" mit ungebremster Starrachse, Blattfedern und Stoßdämpfern.
Der Aufbau der 3 Meter langen Wohnkabine besteht aus MonoPan, einem neuen Wabenmaterial aus Polypropylen mit beidseitiger Glasfaser-Deckschicht. Bei einer Wandstärke von 30 mm wiegt es nur 4,5 kg pro Quadratmeter und ist einfach zu reparieren. Insgesamt bringt der Anhänger lediglich rund 500 kg auf die Waage.

Infos im Internet:
www.expeditions-service.com
www.volker-lapp.de

05.05.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG