WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Formel-1-Daddy fährt Hymermobil

(Foto:Hymer)

(hr) Edmund Irvine sen. (63), Vater von Edmund genannt "Eddie" Irvine jun. (37), ehemaliger Formel-1-Star und Teamkollege von Michael Schumacher, hat im April ein Hymermobil S 820 bei Hymer in Bad Waldsee abgeholt.

Als selbständiger Fahrzeughändler ist Irvine sen. nicht nur Experte im automobilen Bereich, sondern auch seit Jahrzehnten begeisterter Camper.

Zusammen mit Frau Kathleen ist Irvine im Laufe eines Jahres rund sieben Monate mit dem Reisemobil unterwegs. Ziel sind vorrangig die europäischen Formel-1-Rennen und Motorrad-Grand-Prix-Events. Dort treffen sie sich mit den Eltern anderer Rennfahrer. Die rennfreien Tage verbringen sie als Touristen an den schönsten Stellen Europas.

Der S 820 ist ein Geschenk von Sohn Eddie, Formel-1-Pilot von 1993 bis 2002 mit über 100 Rennen, der in diesem Jahr seinen Rücktritt erklärt hatte.

Erwin Hymer, Aufsichtsratsvorsitzender, Simon George, Vertriebsleiter und Monika Metzler, Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hymer AG, übergaben die Schlüssel an den Vater des prominenten Sportlers. Irvine hatte bereits seine "eigenen" Nummernschilder dabei und machte sich direkt auf den Weg zum nächsten Formel-1-Rennen.

14.05.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG