WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 17. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Skispaß nur noch in den Hochlagen

(hr) (adac) Wintersport ist jetzt im Alpenraum nur noch in den höheren Regionen ein Vergnügen. In den mittleren und unteren Gebirgslagen haben die anhaltend frühlingshaften Temperaturen die Schneesituation weiter verschlechtert.
In Deutschland sind Abfahrten zu den Talstationen der Lifte nur noch vereinzelt möglich, in Österreich noch in den meisten Wintersportorten. Allerdings ist auf Österreichs tiefer gelegenen Hängen und an Südhängen die Schneedecke nicht selten schon durchbrochen beziehungsweise der Schnee in schlechtem Zustand. In der Schweiz, Italien und Frankreich erreicht man zwar noch fast überall auf Skiern das Tal, doch auch hier hat die Schneequalität schon nachgelassen, und in Höhen unterhalb 2000 Metern trifft man immer häufiger auf Sulz- und Nass-Schnee.
Die Langlaufloipen in den tiefer gelegenen Gebieten der Alpen sind den gestiegenen Temperaturen schon zum Opfer gefallen. Gespurte Loipen finden Langläufer deshalb meist nur noch in Hochtälern und auf Hochplateaus. Von den deutschen Mittelgebirgen hat sich der Winter bereits verabschiedet. Der Liftbetrieb wurde hier schon überall eingestellt.
In Norwegen und Schweden sind die Pisten und Loipen noch überall gut zu befahren. In Polen und Tschechien können Skifahrer Wintersport nur noch in hoch gelegenen Bergregionen betreiben.

22.03.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG