WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 20. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Luxus-Anlagen können steigende Nachfrage kaum noch befriedigen

(jc) Der Trend unter Campern geht eindeutig in Richtung Luxus. Auch die Freilufturlauber wollen auf immer weniger verzichten. Die europäischen Camping-Plätze werden nach Beobachtungen des Deutschen Camping-Clubs (DCC) von Saison zu Saison luxuriöser. "Viele Plätze ähneln bereits Freiluft-Hotels mit fünf Sterne-Komfort und Club-Atmosphäre", sagte DCC-Präsident Hans-Josef Giesen am Montag, 19.März, bei einer Pressekonferenz anlässlich der Essener Messe "Reise & Camping 2001". Obwohl die vorhandenen Luxus-Anlagen die steigende Nachfrage oft kaum noch befriedigen könnten, warnte Giesen vor steigenden Preisen für die Freiluft-Erholung. "Camping-Urlaub muss bezahlbar bleiben", so der DCC-Präsident. Dies gelte angesichts der oft ebenso steigenden Ansprüche vieler Camper auch für Komfort und Ausstattung ihrer Fahrzeuge. Mikrowelle, Herd, Sat-TV und Navigationssystem zählten heute gleichermaßen zur Ausstattung vieler Camping-Fahrzeuge wie eine verbesserte Isolation und technische Ausstattung. "Nicht alle Leute können und wollen sich ein Fahrzeug in der Preisklasse über 100.000 Mark leisten", sagte Giesen.

23.03.01

[zurück zur Startseite]

© 2001 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG