WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 17. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Das Auswärtige Amt warnt

(jc) Das Auswärtiges Amt warnt mit folgendem Wortlaut vor Raubüberfällen in Südfrankreich:

Die Raststätten der Autobahnen A7, A8, A9 sowie die Touristengebiete Südfrankreichs einschließlich Korsikas sind vor allem im Sommer bevorzugte Operationsgebiete krimineller Banden.Zum Schutz gegen Diebstähle und Überfälle werden folgende Verhaltensmaßnahmen empfohlen:

-Vorsicht beim Tanken und bei verkehrsbedingtem Halt in den Innenstädten (Diebe nutzen diese Situation häufig für den Raub von Taschen oder Jacken).

-Verriegeln des Fahrzeugs auch bei kürzerem Verlassen.

-Keine Wertgegenstände sichtbar im geparkten Wagen liegen lassen.

-Vorsicht bei Benutzung von Geldautomaten, besonders bei der Code-Eingabe.

-Kein wildes Camping oder Übernachten in freier Natur oder auf Rastplätzen, auch nicht im Wohnwagen.



30.07.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG