WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 23. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Mobile Freizeit

Erste Wintersperren in den Alpen

(hr) (adac) Auf einigen Passstraßen in den Alpen ist die Wintersperre bereits in Kraft getreten. Nach einer Information des ADAC sind in Österreich das Timmelsjoch und die Maltatal-Hochalpenstraße schon geschlossen. In der Schweiz kann der Große Sankt Bernhard-Pass nicht mehr befahren werden, und in Italien ist der Gavia schon zu.

Weil jetzt in den Bergen von heute auf morgen mit winterlichen Straßenverhältnissen gerechnet werden muss, sollte man jederzeit auf die Schließung weiterer Alpenpässe gefasst sein. Keinesfalls sollte man jetzt noch offene Passstraßen ohne Winterreifen oder Schneeketten befahren.

Autofahrer können sich vor einer Fahrt in die Berge beim ADAC unter der Telefonnummer 0 180 5 10 11 12 (0,12 Euro/Minute) erkundigen, ob, beziehungsweise wie die geplante Route befahren werden kann.


16.10.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG