WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 12. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Campen mit Seeblick

Ferien direkt am Wasser, wie hier auf dem Campingplatz Stendenitz. (Foto: VCB)

(red) Eigentlich gilt Finnland als "Land der Tausend Seen". Doch Brandenburg braucht den Vergleich mit dem Land im hohen Norden nicht zu scheuen. Mehr als 3.000 Seen und 33.000 km Fließgewässer machen Brandenburg zu einem Paradies für Wassersportler mitten in Deutschland.

Wassersportfans finden auf den Campingplätzen in Brandenburg ideale Bedingungen. "Über 90 Prozent unserer Campingplätze liegen direkt am Wasser", erklärt die Geschäftsstellenleiterin des Verbandes der Campingwirtschaft in Brandenburg (VCB), Katrin Waitek. Auf fast allen Plätzen können die Gäste baden, Boot fahren, segeln, surfen und /oder angeln. Und den Blick aufs Wasser gibt es bei vielen Stellplätzen inklusive.

Auch Radfahrer und Inlineskater können nach Herzenslust ihrem Hobby frönen. Rund 4.000 km gut ausgebaute und gut ausgeschilderte Radwegen führen an Flüssen, Bächen und Seen entlang durch ausgedehnte Wälder, Moor- und Heideflächen. Die Tour Brandenburg, mit 1.111 km der längste Radfernweg Deutschlands, verbindet die wichtigsten Radfernwege des Landes. Neun Naturparks und Biosphärenreservate, 14 Städte mit historischen Stadtkernen und zahlreiche Baudenkmäler liegen auf der Strecke.

Kulturell hat Brandenburg viel zu bieten: 250 Museen und rund 40.000 Baudenkmäler – allen voran natürlich die Potsdamer Parklandschaft mit Schloss Sanssouci. Die einzigartige Kulturlandschaft mit vielen Schlössern und Parks – seit 1990 Welterbe der UNESCO – erstreckt sich von Potsdam bis zur Pfaueninsel nach Berlin. Die Bundeshauptstadt mit ihrem vielfältigen Angebot ist von den brandenburgischen Campingplätzen mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Im Internet (s.u.) können Campingfans nach ihrem Wunsch-Campingplatz suchen. Der Campingführer für die Jahre 2007/2008 kann gegen eine Versandkostenpauschale von 3,50 Euro bei der Geschäftsstelle des VCB angefordert werden.

E-Mail-Kontakt: vcb@camping-net.de

Infos im Internet:
www.camping-in-brandenburg.de


17.07.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG