WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 14. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Roboter- und Automatisierungstechnik sorgen für Sicherheit

(red) Das zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörende Istituto di Scienze e Tecnologie dell´ Innovazione hat ein auf die Bedürfnisse von älteren oder behinderten Menschen ausgelegtes Wohnmobil vorgestellt. "Lucy" ist mit den neuesten Errungenschaften der Roboter- und Automatisierungstechnik ausgestattet.

"Lucy reagiert nicht nur auf Muskelbewegungen, sondern auch auf vokale und visuelle Kommandos", erläutert Projektleiter Giuseppe Fusco. "Alltagsverrichtungen wie das Öffnen eines Wasserhahnes, das Herunterlassen der Rollos oder das Bedienen der Lichtschalter sind für sie kein Problem. Aber selbst in Gefahrensituationen, z.B. ein offen gelassener Gashahn oder offene Fenster bei einem herannahenden Gewitter, erweist sie sich als zuverlässige Helferin."

"Unser Wohnmobil bietet handfeste Vorteile in Sachen Komfort, Sicherheit, Wohlbefinden und Autonomie", so Fusco weiter. "Dazu gehört auch die eigene umweltfreundliche Stromversorgung über Solarzellen, die bei schlechtem Wetter durch einen bordeigenen Generator ersetzt wird. Jedes Fahrzeug kann mit einer Kombination unterschiedlicher Schnittstellen ausgestattet und damit auf die individuellen Wünsche der Benutzer zugeschnitten werden."

Lucy ist eines der Ergebnisse im Rahmen des Forschungsprojektes "Struttura Operativa adattabilità per la Domotica" an dem neben dem Europäischen Sozialfonds auch das italienische Arbeitsministerium und die Region Toskana beteiligt sind. Es beruht auf der Feststellung, dass ein wachsendes Ungleichgewicht zwischen den Benutzeranforderungen und dem Angebot von Wohnautomatisierungstechnik besteht. Um das diesbezügliche Innovationspotenzial einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, soll Lucy in öffentlichen Gebäuden in Florenz, Pisa und Viareggio ausgestellt werden. Außerdem wird auf dem CNR-Forschungsgelände in Pisa ein 200 Quadratmeter großes Demonstrations- und Didaktikzentrum eingerichtet.

Infos im Internet:
www.isti.cnr.it
www.sodo.isti.cnr.it

09.08.07

[zurück zur Startseite]

© 2007 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG