WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 15. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Sicher und komfortabel in den Urlaub

(Foto: Messe Stuttgart)

(red) „Die Hersteller machen es uns von Jahr zu Jahr schwerer, noch Kritikpunkte zu finden“, sagte Karl Zahlmann, Präsident des Deutschen Camping Clubs (DCC), vor der diesjährigen Vergabe des DCC Sicherheitspreises am Freitag auf der CMT. „Das freut uns natürlich. Oft lässt sich schon mit einfachen Mitteln viel für die Fahrsicherheit tun.“ Sicherheit in Freizeitfahrzeugen ist für Camper ein elementarer Bestandteil des mobilen Freizeitvergnügens. Seit 1999 würdigt der Club in Zusammenarbeit mit der Messe Stuttgart besondere Leistungen, Erfindungen und Konzepte rund um das Thema Sicherheit.

In diesem Jahr erhält die Carado GmbH aus Bad Waldsee den begehrten Verbraucherpreis für das Reisemobil T 448. Unter anderem hätten „vorbildliche Leitungsführung“ und ein „mustergültiger Möbelbau“ zu der Entscheidung geführt, so Zahlmann, aber auch die gesamte Produktion der Marke Carado. Diese zeige, „dass es möglich ist, Fahrzeuge zu bauen, die sowohl qualitativ als auch preislich beispielhaft sind und den Bedürfnissen der Camper entsprechen.“

Der 2011 ins Leben gerufene DCC Technik Award sei „etwas jünger, aber nicht weniger wichtig“, so Zahlmann. „Camper sind Verbraucher und hängen stark von praxisgerechtem Zubehör ab. Die einzelnen Zubehörhersteller schaffen die Basis, die es möglich macht, sicher und komfortabel in den Urlaub zu fahren. Der TriGasAlarm ist ein kleines, aber feines Zubehörteil, das in keinem Caravan oder Wohnmobil fehlen sollte.“ Der ausgeklügelte Gasmelder warnt vor gefährlichen Konzentrationen von Propan, Butan, Kohlenmonoxid oder KO-Gasen in der Atemluft. Freuen über die Auszeichnung darf sich der Hersteller Linnepe aus Ennepetal.

Im Anschluss an die Preisverleihungen wurde die 63. Auflage des beliebten DCC-Campingführers vorgestellt. Das „neue und altbewährte“ Werk verzeichnet auf 942 Seiten über 1400 Plätze in Deutschland und rund 6.000 in Europa und gilt Zahlmann zufolge unter Campern als unverzichtbarer Begleiter im Urlaub.

Infos im Internet:
www.camping-club.de


14.01.13

[zurück zur Startseite]

© 2013 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG