WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Vom 18. bis 25. Mai

(Foto: freizeitguide aktiv)

(red) Zwölf namhafte Unternehmen der Camping- und Caravaningbranche reisen mit der Camp Roadshow 2013 vom 18. bis 25. Mai zu den besten Campingplätzen in Bayern und zeigen auf sieben Veranstaltungen, was das Camping und Reisen noch schöner macht.

Reisemobile, moderne Technikschmankerl, brandaktuelles sowie seit langem bewährtes Zubehör und vieles mehr kann bei der Camp Roadshow aus nächster Nähe kennengelernt werden. Die Stationen der rollenden Messe sind der Gitzenweiler Hof in Lindau (18. Mai), Via Claudia Camping in Lechbruck (19. Mai), das Alpencamping Tennsee in Krün (20. Mai), das Tenda-Camping in Bad Feilnbach (21. Mai), das Strandcamping in Waging am See (23. Mai), das Vitalcamping Bayerbach (24. Mai) und das Tourfinale (pünktlich mit dem Endspieltermin der Champions League) am 25. Mai auf den Holmernhof in Bad Füssing. Selbstverständlich wird am Abend die wohl wichtigste Begegnung des deutschen Vereinsfußballs gemeinsam im Biergarten des Campings verfolgt.

Die Roadshow beginnt in Lindau und Waging am See gegen 10 Uhr, alle anderen Tage wird ab 12 Uhr Ortszeit gestartet. Die reisenden Campingspezialisten zeigen nicht nur viel Neues, auch jede Menge Service und Beratung gehören zum Programm. Und Unterhaltung mit all abendlicher Verlosung und wertvolle Prämien zur Sofortmitnahme gibt es auch.

Für mächtig Aufsehen sorgte schon auf den ersten Frühjahrsmessen der neue Cobb-Grill Supreme. Die Neuheit plus einiger darauf entstehender Arbeitsergebnisse (lecker Grillsachen) kann aus nächster gesehen und gelegentlich gekostet werden.

Wasser ist mehr als nur Nahrungsmittel: Die pfiffigen Schwaben von WM-aquatec zeigen seit Beginn diesen Jahres ganz neue Möglichkeiten, wie die Wassergüte in Reisefahrzeugen mit ihren Metallgittern ohne viel Aufwand garantiert aufrechterhalten werden kann.

Die Firma Adria rückt mit aktuellen wie attraktiven Caravans und Reisemobile für Einsteiger und Fortgeschrittene an. Wer sich für die markanten, bei München gefertigten, Bimobil-Exklusivmobile interessiert, ist wohl schon im Thema Camping angekommen und weiß, dass abseits der Asphaltbänder das Reisen seine besonderen Reize zeigt. Luxuriös unterwegs ist man natürlich in einem Liner (so nennen sich die ganz großen Reisemobile) von Niesmann + Bischoff, die von innen gar einen Panoramablick nach außen gewähren.

Ecocamping ist schlicht die Institution, wenn es um darum geht, Umweltfreundlichkeit, Gastgeberqualitäten und Ferienspaß in Einklang zu bringen. Heiß begehrt sind die einfallsreichen Postkarten, die man auf der Camp Roadshow übrigens gratis erhält. Ein Traditonsunternehmen der Campingbranche ist die italienische Firma Fiamma. Mit im Gepäck sind die viel gefragten Markisen mit der Doppelkederschiene für Reisemobile und Wohnwagen. Auch an Bord sind zudem Vorzelte, spezielles Fahrzeugzubehör und vieles mehr.

Die Zeitschrift freizeitguide aktiv informiert über alles, was das Reisen zum Erlebnis macht und weckt heftig Fernweh. Eine Gratis-Leseprobe liegt auf jeden Fall zur Mitnahme bereit.

Der Name Megasat ist Programm: Fernsehgenuss via Satellit pur, ob für unterwegs, beim Camping oder Zuhause hält das Unternehmen aus der Rhön zum Kennenlernen parat. Empfangsstarke und komfortable Hightech-Erzeugnisse, die für ungetrübte Fernsehfreuden auch in der Ferne sorgen. Die sparsamen und modernen LED-Leuchten aus dem Hause Green Power sind besonders für Reisefahrzeuge eine echte Optimierung: Gute Lichtausbeute, geringer Energiebedarf und unendlich viele Einsatzmöglichkeiten bieten die neuen Leuchten.

Stets trockenen Boden beim Camping gewährt Miru-Tec. Der tatsächliche Wert ihrer beliebten wie bewährt-genialen Wasserschutzplane steigt mit der Regenintensität am Urlaubsort. Informieren kann man sich direkt beim Hersteller während der Tour, was die Wasserschutzplane alles zu leisten vermag. Die Gelegenheit ist besonders für all jene günstig, die ihr Vorzelt schon aufgebaut haben. Das Ausmessen und die Beratung sind dann ein Kinderspiel.

Tec7 ist sozusagen die eierlegende Wollmilchsau, wenn es um das Kleben, Dichten und Montieren (sogar unter Wasser) geht. Tec7 gibt es hierzulande nur bei Schorni, und Schorni zeigt eine ganze Palette an Montage-, Hilfs-, Reinigungs- und Pflegemitteln speziell für Camping und Marine.

Ein Highlight eines jeden Showtages der Tour ist die abendliche Verlosung: Preise im Wert von mehreren hundert Euro suchen glückliche Gewinner. Ob LED-Akku-Lampen, die ganz neuen Dometic Gaschecker, Grillbesteck, T-Shirts, u. v. m., wer etwas gewinnen will, sollte um 18 Uhr dabei sein.

Infos im Internet:
www.camp-roadshow.de


07.05.13

[zurück zur Startseite]

© 2013 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG