WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 21. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Markt für Reisemobil‐Neufahrzeuge steigt um 56,3 Millionen Euro

(red) (civd) Die deutsche Caravaningindustrie hat im ersten Halbjahr insgesamt 3,342 Milliarden Euro umgesetzt (minus 0,8 Prozent). Gestiegen ist der Umsatz mit gebrauchten Fahrzeugen: 1,256 Milliarden Euro investierten die Deutschen in Freizeitfahrzeuge aus zweiter Hand (plus 2,4 Prozent).

Nachgegeben hat dagegen der Neuwagenmarkt: Die deutschen Hersteller erlösten in den ersten sechs Monaten 1,789 Milliarden Euro (minus 2,4 Prozent). Gesunken ist auch der Umsatz mit Zubehör: 297 Millionen Euro setzten die Hersteller von Januar bis Juni mit Zubehör‐Teilen um (‐ 3,9 Prozent).

Die Umsatzahlen machen deutlich, dass Reisemobile bei den Kunden besonders gefragt sind: Im Neuwagenmarkt erlösten die Hersteller mit Reisemobilen 1.489 Milliarden Euro (plus 3,9 Prozent). Parallel dazu stieg der Umsatz mit Reisemobilen aus zweiter Hand auf 989,648 Millionen Euro.

„Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Entwicklung haben die deutschen Hersteller eine erfreuliche Umsatzentwicklung generieren können, die fast auf Vorjahres‐Niveau liegt. Wir erwarten allerdings für die zweite Hälfte des Jahres eine an das abkühlende Konsumklima angepasste Entwicklung des Umsatzes“, sagt Hans‐Karl Sternberg, Geschäftsführer Caravaning Industrie Verband e.V..

Infos im Internet:
www.civd.de


01.09.13

[zurück zur Startseite]

© 2013 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG