WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Donnerstag, 24. August 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Neues Angebot für Gäste mit Wohnmobil oder Wohnwagen

(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Seit gestern gibt es in Schwarzach im Kleinen Odenwald zwischen Sinsheim und Mosbach neben dem Wildpark ein weiteres touristisches Angebot: einen privat betriebenen Wohnmobilstellplatz.

Silke und Theo Scherner sind selbst aktive Wohnmobilisten und haben den Wohnmobilpark Schwarzach nach ihren Vorstellungen gestaltet. Aktuell haben sie Platz für 20 Wohnmobile auf schotterbefestigten Rasenflächen. An den Stellplätzen gibt es Stromsäulen, und auf dem Gelände stehen Sanitärcontainer mit WC, Duschen und einem behindertengerechten Sanitärraum. Frischwasser für das Wohnmobil gibt es an der Ver- und Entsorgungsstation an der Platzeinfahrt. Dort ist auch ein Bodeneinlass für das Abwasser und ein Ausguss für Chemietoiletten. Durch die gehobene Ausstattung des Platzes ist er auch für Camper mit Wohnwagen geeignet. In unmittelbarer Umgebung des Platzes befinden sich der beliebte Wildpark und das Schwarzacher Freibad. Außerdem entsteht dort gerade eine Alla-Hopp-Freizeitanlage, die im Oktober eröffnet werden soll.

Ergänzt wird der Wohnmobilpark durch ein Bistro mit gastronomischem Angebot. Dort gibt es verschiedene Speisen und Getränke und jeden Morgen ab 8 Uhr einen Brötchenservice für die Übernachtungsgäste (nach Bestellung am Vorabend), außerdem Frühstücksangebote. Von 12 bis 13 Uhr laden die Scherners an Werktagen zum Mittagstisch. Geöffnet ist das Bistro montags bis donnerstags von 8 bis 10, 12 bis 13 und 17.30 bis 20 Uhr, freitags von 8 bis 10, 12 bis 13 und 16.30 bis 20 Uhr, samstags von 8 bis 10 und 15 bis 20 Uhr und sonntags durchgehend von 8 bis 20 Uhr.
Bistro, Sanitäranlagen, Stromversorgung sowie Ver- und Entsorgung sind vom 1. März bis 31. Oktober in Betrieb. Außerhalb dieses Zeitraums ist der Wohnmobilpark aber dennoch für Reisemobile zugänglich, als einfacher Übernachtungsplatz ohne Versorgung. In der Saison verlangen die Betreiber pro Mobil und Übernachtung pauschal 16,50 Euro. Dafür fallen dann keine Extrakosten für Ver- und Entsorgung, Strom und Sanitärbenutzung an.

Gestern Nachmittag kamen zahlreiche Gäste zur Eröffnungsfeier mit reichhaltiger Bewirtung und Livemusik von “TWO”. Schwarzachs Bürgermeister Mathias Haas überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde und wünschte dem Projekt viel Erfolg (Bild oben rechts).

Infos im Internet:
www.wohnmobilpark-schwarzach.de


16.08.15

[zurück zur Startseite]

© 2015 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG