WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 09. Dezember 2016

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Intelligent, sicher und umweltschonend

(red) (civd) Die Besucher erwartet auch auf der diesjährigen CMT die neueste Generation von Reisemobilen und Caravans. Die Aussteller präsentieren in den Stuttgarter Messehallen die wichtigsten Neuheiten, Innovationen und Entwicklungen der Freizeitfahrzeugbranche.

Kompakte Fahrzeuge sind auch in der Saison 2016 besonders gefragt. Der Trend geht weiterhin zu Kastenwagen und teilintegrierten Reisemobilen, die eine hohe Agilität im Straßenverkehr bieten und auch perfekt im Alltag einsetzbar sind. Die Caravaningindustrie reagiert mit einem immer breiter werdenden Angebot auf die
stetig steigende Nachfrage nach diesen Modellen.

Die außerordentliche Sicherheit von Reisemobilen und Caravans belegt eine auf zehn Jahre angelegte Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Diese hat erneut gezeigt, dass Reisemobile und Pkw-Caravan-Kombinationen zu den sichersten Verkehrsmitteln überhaupt gehören. In Zahlen bedeutet dies, dass nicht einmal bei 0,3 Prozent aller Unfälle mit Personenschaden Reisemobile oder Caravans beteiligt sind. Außerdem zeigt die Untersuchung, dass die ohnehin schon rückläufige Entwicklung der Unfallbeteiligung bei den Unfällen mit Personenschaden bei den Freizeitfahrzeugen deutlich günstiger verläuft als bei den Pkw. Laut der Untersuchung ist auch das fahrleistungsbezogene Risiko eines Pkw bei gleicher Kilometerleistung mehr als doppelt so hoch als bei einem Reisemobil. Die Caravaningindustrie entwickelt außerdem kontinuierlich neue Features, welche die Sicherheit von Reisemobilen und Caravans zusätzlich immer weiter steigern.

Nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität ist auch für die Caravaningindustrie seit geraumer Zeit ein wichtiges Thema. Neben aerodynamischem Design ist die Verwendung neuer, intelligenter Leichtbaulösungen eine wichtige Maßnahme hinsichtlich Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Papierwabenkonstruktionen ersetzen beispielsweise schwere Holzeinbauten im Möbelbau und sorgen dadurch für eine deutliche Gewichtsreduzierung, die den Spritverbrauch positiv beeinflusst. Außerdem tragen neuartige Klebeverbindungen anstelle schwerer Metallwinkel oder -schrauben ebenfalls zur Senkung des Gewichtes bei. Innovative Systeme wie beispielsweise energieeffiziente LED-Lösungen oder modernste Brennstoffzellen leisten zusätzlich einen Beitrag zum Umweltschutz und entsprechen den Anforderungen der Zeit.

Infos im Internet:
www.civd.de
www.caravaning-info.de

20.01.16

[zurück zur Startseite]

© 2016 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG