WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 16. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Der Euro Mover - jetzt auch für Tandemachser

(Grafik:Truma)

(jc) Nach der erfolgreichen Einführung des Euro Mover II für den einachsigen Caravan, bietet die Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG aus Putzbrunn jetzt auch die Rangierhilfe Euro Mover Tandem an. Sie paßt für alle doppelachsigen Caravans und Anhänger bis 2250 kg, 2,5 m Breite und einer Reifenbreite bis max. 205 mm.
Der Euro Mover Tandem wurde von der englischen Firmengruppe Carver speziell für Caravans mit Doppelachse entwickelt und wird auch in England produziert. Truma hat die praktische Rangierhilfe Euro Mover Tandem in ihr Lieferprogramm aufgenommen. Für die Rangierhilfe, sowohl für Einachser wie auch für Doppelachser, kann bei Bedarf - wie für alle anderen Truma-Produkte auch – auf den bewährten Truma-Service zurückgegriffen werden.
Der Euro Mover Tandem wiegt 42 kg inkl. der integrierten Einseitenbedienung. Er besteht aus zwei Elektro-Motoren, die jeweils an den Hinterrädern des Caravans montiert werden. Ein Vierkantrohr, stellt die Verbindung von einer Achsseite zur anderen her (Einseitenbedienung) und dient zum Anschwenken bzw. Lösen der beiden Antriebseinheiten über Hebel von einer Seite aus. Eine elektronischen Steuerung und eine Funk-Fernbedienung ergänzen das Set. Für den Betrieb empfiehlt sich eine 12-V-Batterie mit einer Kapazität von mindestens 88 Ah sowie ein entsprechendes Ladegerät (beides nicht im Lieferumfang enthalten).
Beim Euro Mover Tandem ist eine Motorbremse in jedem der Elektro-Motoren integriert. Die Motorbremse bietet vor allem bei schweren Caravans zusätzliche Sicherheit beim Rangieren auf Steigungen bzw. Gefällen. Der neue „Soft-Start“ schafft trotz der hohen Motorenleistung ein „sanftes“ Anfahren.
Der Einbau des Euro Mover Tandem ist problemlos, erfordert jedoch eine Montagegrube, da dieser unter dem Fahrzeug erfolgt. Im Falle eines Caravans-Wechsels kann der Euro Mover Tandem ohne großen Aufwand umgerüstet werden.

Infos im Internet:
www.truma.com


22.01.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG