WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 18. Dezember 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Sommerservice: ADAC informiert jetzt auch über Algenvorkommen

(hr) (adac) Wer sich vor seiner Urlaubsfahrt über die Sauberkeit der Badegewässer am Ferienort informieren möchte, kann dies ab 1. Juni wieder beim ADAC tun. Bis Ende August berichtet der Automobil-Club täglich aktuell über die hygienische Qualität der Gewässer, den Zustand der Strände und die gesamtökologische Situation an rund 800 Badeorten des nördlichen Mittelmeers, an Nord- und Ostsee sowie an bedeutenden Badeseen.

Für den ADAC-Sommerservice sind 14 Meeresbiologen im Einsatz. Diese arbeiten eng mit den örtlichen Gesundheitsbehörden der einzelnen Baderegionen zusammen. Untersucht werden Badegewässer in Spanien, Italien, Kroatien und Deutschland sowie in Ungarn am Platten-, Velencer- und Theißsee auf Bakterien wie Coliforme, Salmonellen und Streptokokken.

Erstmals informiert der Automobil-Club in dieser Saison über das Algenvorkommen in den Badegewässern. Auch wenn das Auftreten von Algen die Wasserqualität nicht beeinträchtigt, stellen Algen nicht selten ein ästhetisches Problem dar und können den Badespaß trüben. Beim ADAC erfährt man stets aktuell, ob mit geringer, mäßiger oder hoher Algenbildung zu rechnen ist. Der "Algen-Report" ist besonders für Badeurlauber mit Ziel Nord- und Ostsee sowie nördliche Adria von Interesse. In diesen Regionen kommt es häufiger als andernorts zur Algenbildung. Für die Obere Adria ist die Bildung von Algenansammlungen in Form von Meeresschnee und Algenschleim ein natürliches Phänomen, das sich mehr oder weniger stark in jedem Jahr einstellt.

Individuelle Auskünfte über die Badegewässerqualität gibt es in den Geschäftsstellen und den Telefonservicezentralen des ADAC unter der Telefonnummer 01805-101112 (0,12 Euro/Minute) sowie im Internet.

Infos im Internet:
www.adac.de/ReiseService/Sommerservice


28.05.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG