WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Montag, 23. Oktober 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Marco Polo und James Cook sind die Flaggschiffe von Westfalia - neuer E-Shop

Jetzt bei Westfalia: Online Zubehör und Ersatzteile ordern.

(hr) Nachdem Volkswagen mit Auslauf des T4 die Zusammenarbeit mit Westfalia Van Conversion beendet hat, setzt der Van-Ausbauer aus Rheda-Wiedenbrück weiterhin vor allem auf die Mercedes-Fahrzeuge Marco Polo und James Cook. Von Ford baut Westfalia den Nugget und mit dem Euroline einen hochwertigen Van mit exklusiver Ausstattung aus. Opel liefert die Basis für das jugendliche Freizeitfahrzeug Vivaro Life.
Neuerdings hat Westfalia einen Online-Shop in Betrieb genommen, der sowohl Endkunden als auch Händlern die Möglichkeit bietet, Ersatzteile und Zubehör zu ordern. Vor rund zwei Jahren hatte Westfalia Van Conversion mit der Möglichkeit, Komplettfahrzeuge direkt über das Internet zu bestellen, für Aufsehen gesorgt. Seitdem sind rund 40 Freizeit-Vans online geordert worden. Dieser Service wurde aber jetzt vor allem aus Rücksicht auf den Fahrzeugfachhandel eingestellt.
Im Jahr 2002 wurden von Westfalia Van Conversion etwa 11.000 Fahrzeuge ausgebaut. In diesem Jahr werden es nach der Trennung von Volkswagen rund 7.500 sein.

Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf (bis 7.September) ist Westfalia Van Conversion in Halle 12 Stand A/06 vertreten.

Infos im Internet:
www.westfalia-van.de


02.09.03

[zurück zur Startseite]

© 2003 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG