WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 15. Juli 2020

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT
ACHTUNG: Sie befinden sich im alten Diskussionsforum. Hier können Sie nur lesen, jedoch nicht auf vorhandene Themen antworten. Zum neuen Forum geht es hier.
 Betreff: RE: Thetford Toilette im Winter
Autor: HDulm (HSI-KBW-078-043-067-092.hsi4.kabel-badenwuerttembe)
Datum:   02.12.09 21:43

Da gibt es nur eine sinnvolle Möglichkeit:
Anlage komplett entleeren, dann friert nichts ein. Frostschutzmittel einfüllen ist eigentlich Verschwendung, kostet extra und ist bei tiefen Temperaturen auch nicht sicher. Wenn eine Pumpe verkalkt, so lässt sich diese problemlos mit Entkalkungsmittel oder ganz einfach mit leichten Säuren wie Zitronensäure, verdünnte Essigsäure oder Sulfonaminsäure entkalken.
Grüßle
HDulm

 Themen Autor  Datum
 Thetford Toilette im Winter  
bruno kohler 02.12.09 21:15 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
HDulm 02.12.09 21:43 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
WOLF0544 03.12.09 11:49 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
oldman 03.12.09 15:28 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
RST 03.12.09 17:10 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
Hermann 04.12.09 06:53 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
bruno kohler 04.12.09 06:52 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
kgaa 04.12.09 10:26 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
HDulm 04.12.09 19:00 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
RST 04.12.09 19:36 
 RE: Thetford Toilette im Winter  
Camper 08.12.09 17:07 

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG